Pyrotechnik: Einblicke in die Arbeit eines Pyrotechnikers inkl. abendlichem Feuerwerk am 21.09.2016

Blütenstraße 18-32, D-88079 Kressbronn (Berg)
(Google Maps)
18:00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
Anmeldeschluss: 20.09.2016
Kosten externer Teilnehmer:
15.00 Euro

Pyrotechnik: Einblicke in die Arbeit eines Pyrotechnikers inkl. abendlichem Feuerwerk

 

Liebe WJ-Mitglieder, Interessenten, Freunde und Feuerwerksbegeisterte,

die Jungen Unternehmer - BJU e.V. organisieren am 21.09.2016 eine Veranstaltung zum Thema Pyrotechnik zu dem auch die Wirtschaftsjunioren herzlich eingeladen sind.
Es wird  aus allen Rohren gefeuert. Feuerwerk nach Lust und Laune, von Silvesterfeuerwerk bis zum Großfeuerwerk.                   

Richtig gehört, gefeuert nicht gefeiert.
Ich versuche euch an diesem Abend die Kunst des Großfeuerwerk näher zu bringen.
Ihr bekommt einen Einblick wie Großfeuerwerk aufgebaut ist, wie es verkabelt und das Design erstellt wird.

Jeder darf selbst mit Hand anlegen, Kugel- und Zylinderbomben verladen, elektrische Anzünder anbringen und Fontänen verdrahten.

Im Anschluss gibt es eine Feuerwerk-Vorstellung mit heißem Abbrand, dh. Feuerwerk so lange bis der Anhänger leer ist.

Nach getaner Arbeit (und ihr werdet sehen, es ist auch Arbeit dabei) gehen wir dann noch gemeinsam zum Essen und lassen den Abend gemütlich ausklingen.


Mittwoch, 21.09.2016
(ab 17 Uhr bin ich vor Ort wer schon früher kommen möchte)

Mittwoch, 28.09.2016 (Ausweichtermin wenn es am 21.09. regnet oder stark windet/stürmt)


18.30 Uhr Treffpunkt am alten Kinderheim in Berg, Blütenstraße 18-32, 88079 Kressbronn

bis ca. 20.30 Uhr Aufbau, Erläuterungen und gemeinsames Verkabeln
ca. 20.30 Uhr Abbrand von allen Feuerwerkskörpern
ca. 21.00 Uhr gemütlicher Ausklang im Max&Moritz in Kressbronn (http://www.maxmoritz-bier.de/)

Ich freue mich auf eure Teilnahme, bitte meldet euch an damit wir einen Tisch im Max&Moritz reservieren können
und damit ich genug Feuerwerk für alle mitbringe.

Da die Veranstaltung von den Jungen Unternehmern gesponsert wird und Feuerwerk leider nicht gerade günstig ist, muss ich leider von jedem Teilnehmer 15 EUR für das Material das wir verschießen einsammeln.

Beste Grüße

Philip Frey
(staatlich geprüfter Pyrotechniker)

Veranstaltet von:
Weitere Informationen:
1473066030276.jpg
Kontakt:
Kommentare:
Noch kein Eintrag vorhanden!

©2007-2022
www.VereinOnline.org