Betriebsbesichtigung Virenlabor Avira am 09.11.2017



Kaplaneiweg 1, 88069 Tettnang
(Google Maps)
17:00 - 19:00

Über 500.000 neue Dateien...

 

…das ist die aktuelle Zahl von neuen Dateien, die täglich im Avira Virus Labs auf malizöse Indizien überprüft werden. Um diese ständig wachsende Zahl zeitnah bearbeiten zu können, müssen dort komplexe und moderne Analysesysteme wie das Machine Learning oder Artifical Intellgience minütlich trainiert und angewendet werden.

Am 09.11.2017 öffnet Avira, sowie das Virus Lab ihre Tore für die Wirtschaftsjunioren und gibt somit Ihnen die Möglichkeit, Einblicke hinter diese spannende Bühne zu gewähren. Die Spezialisten von Avira zeigen Ihnen, wie sich das mittelständiges Softwareunternehmen vom Bodensee am globalen Markt zu einem marktführenden Riesen etabliert hat, und wie ein Virus Lab nach heutigen Standards arbeiten muss, um die Sicherheit von Anwendern zu garantieren.

Veranstaltet von:
Kontakt:
Kommentare:
Noch kein Eintrag vorhanden!